Jobs & KarriereUnser Angebot

Unser AngebotTeamleitung Fördergruppe (m/w/d)

Stellenart

Vollzeit

Beginn

01.04.2020

Aufgabengebiet_DE

Für die Greifenwerkstatt suchen wir zum 01.04.2020 in Vollzeit eine Teamleitung Fördergruppe (m/w/d).

  • Teamleitung der Fördergruppe
  • Personalführung und wirtschaftliche Steuerung
  • Prozessgestaltung bezogen auf die Abläufe des Verantwortungsbereiches
  • Sicherstellung der fachlichen Weiterentwicklung bestehender Leistungen
  • professionelle Netzwerkarbeit mit Rehabilitationsträgern, Kooperationspartnern etc.
  • Sicherung einer ganzheitlichen Assistenz für Teilnehmer der Fördergruppe
  • Gestaltung von arbeitsweltorientierten Förderangeboten & Anbahnung einfachster Arbeitstätigkeiten
  • Unterstützung bei der Entwicklung personaler, sozialer, lebenspraktischer, beruflicher Kompetenzen
  • individuelle Teilhabe- und Förderplanung
  • Dokumentation der erbrachten Assistenzleistungen
Ihre Qualifikation
  • abgeschlossene Ausbildung zum Heilerzieher, Heilerziehungspfleger, Erzieher, Ergotherapeut, Gesundheits- und Krankenpfleger oder vergleichbare Ausbildung
  • wünschenswert Erfahrung in der Personalführung          
  • Erfahrung in der pädagogischen Assistenz und Pflege von Menschen mit Handicap
  • sichere Anwendung von MS Office
  • sehr gute kommunikative Kompetenzen, sicheres und verbindliches Auftreten
Ihre Zukunft

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit aktiven Mitgestaltungsmöglichkeiten, eine tätigkeitsorientierte Bezahlung (nach AVR DWM) und die Mitarbeit in einem erfahrenen und engagierten Team. Im Pommerschen Diakonieverein e.V. garantieren wir Ihnen Möglichkeiten zur Vereinbarung Ihres Erwerbs- und Privatlebens. Gerne entwickeln wir mit Ihnen auch individuelle Lösungen. Regelmäßige Weiterbildungsangebote sind für uns selbstverständlich. In unserer Unternehmenskultur ist die Zahlung des Kinderzuschlags bzw. der familienfördernden Leistungen fest verankert. Des Weiteren garantieren wir Ihnen u. a. eine jährliche Urlaubsplanung, ein Arbeitszeitkonto sowie eine betriebliche Altersvorsorge.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 2019/165/01 an:
 
Pommerscher Diakonieverein e.V.
Personalwesen
Rakower Straße 18
17489 Greifswald
E-Mail: bewerbung@pommerscher-diakonieverein.de