Pflege bei Behinderung / psych. Erkrankung Dr. Gerhardt-Haus

Aktuelle Besuchsregelungen

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Besuchsregelungen.

Dr. Gerhardt-Haus, Groß LehmhagenPorträt

Das 1997 errichtete dreigeschossige Gebäude ist modern, hell und freundlich gestaltet. Das Haus verfügt über 36 Pflegeplätze in Einzel- und Doppelzimmern. Die beiden Wohnbereiche sind etagenförmig ausgerichtet und verfügen jeweils über einen geräumigen Wohn- und Essbereich mit Verteilerküche.

Zusätzliche Gemeinschaftsräume und offen gestaltete Gemeinschaftswohnbereiche bieten Raum zur Kontaktpflege oder dienen als Rückzugsmöglichkeit. Im Erdgeschoss stehen Therapieräume für verschiedene soziale und kreative Angebote zur Verfügung. Die weitläufige Parkanlage des Dr. Gerhardt-Hauses bildet einen attraktiven Naherholungsort und wird parallel hierzu intensiv für Freizeitbeschäftigungen sowie Feste und Feiern genutzt.

Das Dr. Gerhardt-Haus verfügt über einen offenen und einen geschlossenen Wohnbereich für pflegebedürftige, psychisch erkrankte Menschen.

Sie erreichen uns:

Regionalleiterin: Janine Drewitz
Pflegedienstleiterin: Andrea Telke

038326 6870
An den Kastanien 4
18507 Grimmen, OT Groß Lehmhagen
Anfrage senden

Ideen, Lob, Beschwerden

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.

Wir suchen Sie!

2023 erweitern wir unser Angebot mit neuen Wohnungen und einer Wohngruppe.

Unterstützen Sie uns als Sozialpädagoge/Sozialpädagogin im neuen Gutshaus Groß Lehmhagen!

Besuchsregelungen

Aktuelle Besuchsregelungen

(Stand: 26.10.2022)

Besucher sind in unserem Haus herzlich Willkommen. Um Ihren Besuch so sicher wie möglich zu gestalten, erläutern wir Ihnen gern telefonisch die Besuchsmöglichkeiten und -regelungen sowie die jeweils aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen.

  • Zum Schutz vor Corona gelten die Regelungen der Pflege und Soziales Corona-VO M-V in ihrer jeweils gültigen Fassung.
  • Jede besuchende und aufsuchende Person, die vollständig geimpft oder genesen ist, bitten wir um Vorlage des entsprechenden Nachweises.
  • Jede besuchende und aufsuchende Person, die nicht geimpft oder genesen ist, darf die Einrichtung nur betreten unter Vorlage eines negativen Testzertifikates, das nicht älter als 24h (PoC) bzw. 48h (PCR) ist und in hierfür eingerichteten Teststellen, z.B. Testzentren, Apotheken erstellt wurde. Selbsttests dürfen wir nicht akzeptieren. Eine Testung vor Ort ist grundsätzlich möglich, das Testzertifikat berechtigt dann jedoch ausschließlich zum Betreten der Einrichtung.

Haben Sie vielen Dank für Ihr Verständnis! 

Leistungen

Pflege

Grundlage unseres pflegerischen Handelns ist das Strukturmodell, ein wissenschaftliches Konzept, dem als Kerngedanke die personenzentrierte Pflege zugrunde liegt.
Um eine solche Pflege gewährleisten zu können, wird die persönliche Situation des zu pflegenden Menschen dokumentiert (SIS = Strukturierte Informationssammlung), seine Potenziale ebenso analysiert, wie individuelle Risiken. Daraus wird für jeden Kunden ein individueller Maßnahmenplan entwickelt, um die vorhandenen Ressourcen zu aktivieren und notwendige Unterstützung anbieten zu können.

Betreuung

Die soziale Betreuung ist integrativer Bestandteil unserer Dienstleistungen. Alle Mitarbeitenden sind in die Planung des gesamten Leistungsprozesses eingebunden. Soziale Betreuung orientiert sich an den individuellen Bedürfnissen und Wünschen der Kunden und nimmt dabei in besonderer Weise die Biografie des Einzelnen in den Blick. Auf dieser Grundlage planen wir mit den Kunden eine sinnvolle Tages- und Wochenstruktur, gestalten eine ansprechende Umgebung, fördern Kommunikations- und Kontaktmöglichkeiten im Rahmen der Angehörigen- und Gemeinwesenarbeit, sowie durch Gruppenangebote. Wir leisten Hilfe und Unterstützung in Krisensituationen.  

Begegnung

Das Dr. Gerhardt-Haus ist ein Haus der Begegnung. Soziale Kontakte sollen erhalten und gefördert werden. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, mit der Familie, Freunden und Bekannten in Kontakt zu bleiben. Wir organisieren Gemeinschaftsveranstaltungen und Feste im Haus, laden zu Gottesdiensten und Andachten ein und helfen bei der Teilnahme an gesellschaftlichen- und kulturellen Veranstaltungen.

Unsere Angebote

  • individuelle Pflege, Assistenz und Betreuung
  • regelmäßige Freizeit- und Kreativangebote
  • Verhinderungs- und Kurzzeitpflege
  • Verpflegung mit Voll-, Schon- und Diätkost
  • Wäschereinigungsservice
  • Koordinierung therapeutischer, hausärztlicher und fachärztlicher Betreuung
  • Koordinierung von Friseurleistungen und Fußpflege

Umgebung und Lage

Groß Lehmhagen ist ein Ortsteil der Stadt Grimmen. Der Ortskern Grimmens mit seinen kulturellen und sozialen Einrichtungen, ist in ca. 20 Gehminuten erreicht.

Grimmen ist eine Stadt im Landkreis Vorpommern-Rügen und liegt zentral zwischen den Städten Greifswald und Stralsund. Das an die Stadt angrenzende Trebeltal ist landschaftlich sehr reizvoll und gilt als attraktiver Naherholungsort.


Datenschutzerklärung zur Nutzung der Karte

Video Parkfest im Dr. Gerhardt-Haus

Wie bekomme ich einen Platz im Dr. Gerhardt-Haus?

1. Antrag stellen

Die Kunden/Kundinnen selbst bzw. der gesetzlicher Vertreter / Betreuer nach einem Erstgespräch mit der Einrichtung.

Bitte einreichen bei: Dr. Gerhardt-Haus, An den Kastanien 4, 18507 Grimmen OT Groß Lehmhagen

Aufnahmeantrag herunterladen
2. Sie lassen ein ärztliches Zeugnis ausstellen

Vor der Einreichung des Aufnahmeantrages benötigen Sie ein ärztliches Zeugnis des Hausarztes oder des behandelnden Arztes.

Download Ärztliches Zeugnis
3. Abschluss des Vertrages
  • Der Vertrag wird durch uns erstellt.
  • Anschließend besprechen wir ihn ausführlich mit Ihnen.
  • Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für ein Informationsgespräch.